Das BASSUM-OPEN-AIR hat sich in kürzester Zeit im überregionalen Veranstaltungs- und Konzertkalender etabliert. Wer hätte das gedacht? Aus der Idee ein eigenes Konzertwochenende aus Spaß an der Musik in der tollen Umgebung der Bassumer Freudenburg zu veranstalten, ist bereits nach drei Auflagen ein anerkanntes Musikevent geworden. Deutscher Schlager, nationaler POP, internationaler Rock….Albert Hammond, Max Giesinger, Johannes Oerding, SAGA, Howard Carpendale, Nino de Angelo, Manfred Mann's Earth Band, Philharmonic Rock, John Lee's Barclay James Harvest und Michael Patrick Kelly, das sind die Künstler, die das Publikum an der Bassumer Freudenburg in den letzten drei Jahren begeistert haben.

Auch in 2020 wird es wieder hochkarätige Künstler geben ...

 
Bernd Stelter
Samstag, 14. Dezember 2019 - Gilde-Festhalle Bassum

Sie kennen das. Montag morgen. Man steigt in den Wagen und schaltet das Radio an. Spätestens nach dem dritten Lied brüllt der Radiomann aus den Boxen: „Jaa Freunde, Montag, das ist natürlich nicht unser Tag! Aber macht euch keine Sorgen! Nur noch fünf Tage, dann haben wir wieder Wochenende.“ Hää?! Hat der nicht alle Tassen im Schrank? Wenn der keine Lust hat, Radiomoderator zu sein, dann kann er ja Frisör werden, die haben Montags frei.“

„Hurra, ab Montag ist wieder Wochenende!“ heißt das neue Programm von Bernd Stelter. Ein Programm für alle, die über Montage mosern, über Dienstage diskutieren, die Mittwoche mies und Donnerstage doof finden.

Nach dem ausverkauften und begeisternden Auftritt 2017 kommt Bernd Stelter mit seinem neuen Programm wieder nach Bassum.

Warum soll man denn bitte sehr viereinhalb Tage pro Woche verschenken, damit endlich wieder Wochenende ist. „Und was machst du am Wochenende?“ – „Party!“ Es geht um Work-Life-Balance. Was für ein Wortungetüm. Und was für ein Blödsinn.

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 20 Uhr

Bassum-Open-Air 2020
 
Kiss Forever Band
Freitag, 15. Mai 2020 - Im Festzelt Gasthaus Freye, Bassum-Osterbinde

Kiss Forever Band aus Ungarn sind die ultimative Kiss Tribute Band. 1995 gegründet entwickelte sich das Projekt immer mehr zu einem authentischen Kiss Konzert, von den Original Kostümen, Schuhen mit Plateaustiefeln bis zu Feuerschlucken und Blutspucken. Inzwischen sind sie in ganz Europa unterwegs und haben auf den größten Festivals gespielt. Im Frühjahr 2001 veröffentlichte das ungarische Plattenlabel „Nephillim Records“ das erste unabhängige Album mit dem Titel „Carnival of Songs“ mit 12 Kiss Nummern. Das Programm der Kiss Forever Band umfasst den gesamten Rahmen von Kiss.

 

Einlass: 19.30 Uhr - Beginn: 20.30 Uhr

PhilharmonicRock
Freitag, 05. Juni 2020 - Freudenburg Bassum

Nach 2017 das zweite Mal an der Bassumer Freudenburg. Es ist das besondere Event der Saison, wenn Klassik auf Rock trifft: das ist Philharmonic Rock. Unter der Leitung von Ulrich Semrau spielen die Musiker der Klassischen Philharmonie Nordwest seit 2017 mit einer Band aus erfahrenen Rock-Musikern die Klassiker der Rock-Musik-Geschichte. Dabei überzeugen die Musiker nicht nur mit ihrer Professionalität, vielmehr ist es die pure Leidenschaft mit der die 33 Künstler*innen ihr Publikum begeistern. Im Jahr 2018 sprengte Philharmonic Rock die Zuschauer-Rekorde und jetzt sind sie wieder unterwegs. Erleben Sie den gebürtigen Brinkumer Sänger Jens Wördemann und seine Begleitung.

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 21 Uhr

Bassumer Schlagerparty
Samstag, 06. Juni 2020 - Freudenburg Bassum

Bassum wird singen und tanzen.

Die erste Bassumer Schlagerparty mit

  • Mia Julia Brückner
  • Tobee
  • Tim Toupet
  • Axel Fischer
  • Volker Racho
  • Nummer 1 Helene Fischer Double Victoria

Einheizen wird DJ Björn.

 

Einlass: 15 Uhr - Beginn: 16 Uhr

SAGA
Sonntag, 7. Juni 2020 - Freudenburg Bassum

SAGA

Am 16. Juni 2017 hat die kanadische Progressiv Rock Band SAGA den Auftakt gemacht: SAGA feierte 2017 ihr 40jähriges Bühnenjubiläum und hatte auf ihrer 40th Anniversary-Tour auch in Bassum gespielt.

Die Gruppe hatte in den 80er und 90er Jahren ihre großen Hits, wie „On the Loose“, „Wind him up“ oder „The flyer“ und ist mit ihrem Musikstil einer der Begründer des Progressiv Rock. Viele Bands ließen sich damals von SAGA inspirieren. Im Gegensatz zu vielen anderen Bands spielt SAGA heute noch fast in der Urbesetzung.

Jetzt kommt SAGA wieder nach Bassum.

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 21 Uhr

Milow
Freitag, 03. Juli 2020 - Freudenburg Bassum

Belgiens Singer-Songwriter-Superstar ist zurück!  Der 37-Jährige hat sich in den letzten 15 Jahren vom Singer-Songwriter zum echten Popstar entwickelt und ist wohl der größte belgische Hit-Export unserer Zeit. Die Erfolgssingle „You Don’t Know“ war 2007 der Startpunkt seiner internationalen Karriere und ist bis heute ein unwiderstehlicher Ohrwurm.

Den größten Erfolg konnte Milow bisher mit dem Coversong „Ayo Technology“ feiern, der im Original von 50 Cent und Justin Timberlake stammt. Mit seiner sanften Stimme und den eingängigen Songs an der Gitarre hat er das Genre Akustik-Pop nochmal neu für sich entdeckt.  Ein weiteres Highlight dürfte für Milow dieses Jahr die Teilnahme an der 6. Staffel von „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“ gewesen sein.  

Ein Hit-Feuerwerk an der Freudenburg ist vorprogrammiert.

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 21.00 Uhr

Max Giesinger
Samstag, 18. Juli 2020 - Freudenburg Bassum

Max Giesinger

2016 begann seine Karriere in Bassum als Support von Johannes Oerding. Unbekannt aber doch begeisternd. Jetzt ist er wieder da. Aus der deutschen Radiolandschaft ist Max Giesinger mit seinen Songs wie „80 Millionen“ oder „Wenn sie tanzt“ nicht mehr wegzudenken: Allein mit seiner Stimme und Gitarre sorgt er für Gänsehautmomente bei seinem Publikum. Durch seine Bühnenpräsenz weiß er seine Zuschauer zu fesseln, mit eingängigen Texten sorgt er für Identifikation und mit wunderschönen Melodien bleiben die Ohrwürmer nicht aus. Lassen Sie sich von einem Ausnahmemusiker und Gitarrentalent begeistern!

 

Einlass: 19 Uhr - Beginn: 21.00 Uhr

Angelo Kelly & Family
Sonntag, 19. Juli 2020 - Freudenburg Bassum

Angelo Kelly & Family

Genau wie einst die legendäre Kelly Family, steht Angelo Kelly zusammen mit seiner Frau Kira und den vier Kindern auf der Bühne. Und als Zuhörer merkt man sofort: Angelo Kelly & Family leben für die Musik. Beeindruckend bringen sie all die Eindrücke, die sie auf ihren Reisen gesammelt haben in Form von Musik auf die Bühne. Mit unglaublich viel Gefühl, einer sagenhaften Stimme und tollen Arrangements begeistert Angelo Kelly seine Fans.

 

Einlass: 18 Uhr - Beginn: 19.30 Uhr

Versengold
Freitag, 24. Juli 2020 - Freudenburg Bassum

Zwei Jahre ist es her, dass den sechs Folkrockern von Versengold mit „Funkenflug“ der erste große Coup gelang: als „Geheimtipp“ gehandelt, mit einer treuen Fanbase im Rücken und 14 Songs im Gepäck, erreichten die bodenständigen Bremer Platz 2 der deutschen Albumcharts – die darauf folgende Live-Tournee führte über namhafte Festivals in ausverkaufte Clubs und Hallen in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der unverwechselbar temperamentvolle und treibende Folksound, versehen mit anspruchsvollen und scharfzüngigen deutschen Texten hatte sich im gesamten deutschsprachigen Raum Rang und Namen verdient und wird zu Recht als einer der aufsteigenden Namen der deutschen Musikszene wahrgenommen.

Als Support beginnen um 19 Uhr Heidenlärm und ab 20 Uhr Waldkauz

 

Einlass: 18 Uhr - Beginn: 19.00 Uhr

     
     
Vorverkaufsstellen:

Papier und Tinte, Bassum, Bahnhofstraße | Gabi's Kosmetik und Fußpflege, Syke, Haupstraße 39
www.nordwest-ticket.de | www.eventim.de

     

Begeisternde Konzerte wünscht euch zusammen mit der AVACON und der Bassumer Wirtegemeinschaft ...

Oliver Launer

 

                

 

Veranstalter:
Oliver Launer
Handy  0171 / 3807966
eMail

Impressum
Datenschutzerklärung

©2019. All rights reserved. Webseitenbetreuung: www.defort.de, Bassum.